Heilmittel gegen Halsschmerzen

6 Best Sore Throat Remedies & Natürliche Gesundheit Toner

Halsentzündung ist ein Schmerz und eine Reizung im Hals aufgrund von Infektionen. Tausende von natürlichen Heilmitteln gegen Halsschmerzen können helfen, die Schmerzen und Beschwerden im Hals zu lindern. Tatsächlich, Halsschmerzen treten auf, wenn die Immunantwort unseres Körpers auf virale oder bakterielle Infektionen reagiert. Diese natürliche Immunantwort des Körpers in Form von Entzündungsmediatoren, Zytokine, und Plasmazellen, die zu Entzündungen und Schwellungen der Schleimhäute im Hals führen. Diese Halsschmerzen sind mit dem Schmerz verbunden, Reizung, Schwellung, leichte Schmerzen, oder manchmal mit oder ohne Fieber. Es ist ein sehr sehr häufiges Halsproblem in unserer Bevölkerung.

Wie Halsschmerzen passieren? Halsschmerzen werden meist durch eine Erkältung verursacht, oder manchmal durch eine Halsinfektion oder eine Mandelinfektion (Mandelentzündung). Die Leute sind verwirrt darüber, ob Antibiotika eingenommen werden sollten oder nicht.

Die meisten Halsschmerzen verschwinden innerhalb einer Woche von selbst ohne besondere Behandlung, oft benötigte spezifische Antibiotika.

Beste wirksame Mittel gegen Halsschmerzen, Effizient arbeiten

Glücklicherweise, Es gibt verschiedene natürliche Heilmittel gegen Halsschmerzen, die die Reizung lindern und lindern können. Einige von ihnen werden sogar durch wissenschaftliche Beweise gestützt. Auf dem Markt sind viele Antibiotika und antivirale Mittel erhältlich, die Halsschmerzen behandeln. Natürliche Hausmittel sind aber ebenso wirksam und sicher. Einige der Mittel gegen Halsschmerzen werden unten diskutiert

1- Apfelessig

Apfelessig ist ein natürliches Tonikum für die Gesundheit, das antibakterielle Eigenschaften hat und gegen die Halsantigene kämpft. Dieses Mittel wird seit Jahrhunderten in der Volksmedizin eingesetzt. Seine Hauptwirkstoffe sind Essigsäure, das hat antibakterielle Aktivität und hilft, mit den Bakterien zu kämpfen.

Oxymel wirkt effizient bei Grippesymptomen wie Halsschmerzen und Husten. Was ist Oxymel?? Es ist eine Kombination aus Apfelessig und Honig. Wie man Oxymel benutzt? Nehmen 1 Tasse warmes Wasser und gemischt mit 1 Esslöffel Apfelessig. Ein optionaler Esslöffel Honig kann hinzugefügt werden, um Halsschmerzen zu lindern.

2- Mit warmem Wasser gurgeln

Das Gurgeln mit warmem Salzwasser wird traditionell als Mittel gegen Halsschmerzen verwendet, um Halsbeschwerden zu lindern. Es ist sehr effektiv und wird seit Jahrhunderten verwendet. Tatsächlich, Das Salz lindert die Beschwerden, da es den Schleim aus dem geschwollenen und entzündeten Gewebe oder der Schleimhaut des Rachens herauszieht.

Wie es geht?

Nehmen Sie einen halben Teelöffel Kochsalz und mischen Sie es mit dem 4 zu 8 Unzen warmes Wasser. Schütteln Sie es gut, bis sich das Salz vollständig aufgelöst hat. Dann mit dieser Salzkombination einige Sekunden gurgeln und ausspucken. Wiederholen Sie dieses Salzgurgeln mehrmals am Tag und tun Sie dies zumindest für 3 zu 4 Tage.

3- Pfefferminz Öl

Pfefferminze ist berühmt für ihre Fähigkeit, den Atem zu erfrischen. Glücklicherweise, Es enthält Menthol, das hilft, den geschwollenen Schleim herauszuziehen und Husten und Halsschmerzen zu beruhigen.
Pfefferminze enthält auch entzündungshemmende, antibakteriell, und antivirale Eigenschaften, die den Heilungsprozess fördern. Es sollte jedoch in verdünnter Form verwendet werden, da verdünnte Ölsprays auch Halsschmerzen lindern. Also das ätherische Pfefferminzöl verdünnen, Verwenden Sie Trägeröl wie Olivenöl, Kokosnussöl, oder süßes Mandelöl. Zur Pfefferminzölverdünnung, Mischen Sie vier bis fünf Tropfen des ätherischen Öls mit einer Unze Trägeröl Ihrer Wahl. Nehmen Sie niemals ätherische Öle oral ein.

4- Süßholzwurzel

Süßholzwurzeln sind ein weiteres Mittel gegen Halsschmerzen, das seit langem zur Behandlung von Infektionen eingesetzt wird, Husten oder Halsschmerzen. Jüngste Studien haben gezeigt, dass es effektiv und effizient funktioniert, wenn es mit Wasser gemischt wird, um eine Lösung für das Gurgeln zu finden. Aber sei sicher, Schwangere und stillende Frauen sollten dieses Lakritzpulver oder diese Süßholzwurzel meiden.

5- Hühnersuppe

Genau wie das Trinken von heißer Suppe und heißem Tee kann Halsschmerzen lindern und dünnen Sinusschleim helfen. Alte Leute hatten recht, das funktioniert wirklich. Es ist warm und hilft, den Hals zu befeuchten, Reduzieren Sie die Reizung. Außerdem, Es kann sogar entzündungshemmende Substanzen enthalten, die helfen können, Erkältungssymptome zu reduzieren. Es hilft Ihnen auch, hydratisiert zu bleiben.

6- Zitrone

Ein billiges Heimprodukt, das leicht verfügbar und harmlos ist“Zitrone“. Zitronen haben erstaunliche Ergebnisse bei Halsschmerzen, weil sie den Schleim aufbrechen und Schmerzen lindern können. Lemons are compacted with Vitamin C which is not only Antioxidantien kann aber auch helfen, das Immunsystem zu stärken. Mischen Sie einen Teelöffel Zitronensaft in eine Tasse warmes Wasser und trinken Sie zur schnellen Linderung.

Lesen Sie mehr über

Natürliche Halsschmerzen Heilmittel für Kinder – Erste-Hilfe

Nach oben scrollen