Wiederherstellung der Nasenkorrektur

Fakten zur Wiederherstellung der Nasenkorrektur & Erwartungen

Wiederherstellung der Nasenkorrektur oder Nasenjob ist eine plastische Gesichtschirurgie, bei der die Gesichtszüge durch Ändern der Größe verändert werden, gestalten, und Aussehen der Nase. Jeder Buckel über der Nase wird reseziert und jede Vertiefung in der Nase wird durch Silikon oder Transplantation gefüllt. Worldwide nutzte die Operation, um ein ansprechendes Aussehen zu erhalten! Es ist sicher, hat aber einige Kosten. Aber mach dir keine Sorgen, Ihr plastischer Chirurg wird neben Ihren Anforderungen auch Ihre allgemeine Gesundheit berücksichtigen, und besprechen Sie mit Ihnen auch die relevanten Risiken, Wiederherstellungszeit, und die Kosten dieser plastischen Chirurgie.

Die Mindestaltergrenze für die Nasenkorrektur beträgt 15 Jahre alt oder 16 Jahre, deshalb, Jugendliche dürfen diese Operation nicht vor diesem Alter durchführen lassen. Vor dem Alter von 15 Jahre, Es wird eine Septumplastik durchgeführt, die eine Alternative zur Nasenkorrektur darstellt. Ein weiterer Unterschied zwischen Nasenkorrektur und Septumplastik ist, Die Septumplastik wird für das abweichende Nasenseptum oder DNS durchgeführt. Die Nasenkorrektur wird jedoch aus vielen Gründen durchgeführt, die nachstehend ausführlich beschrieben werden. Die Septumplastik ist auch ein sicheres Verfahren wie die Nasenkorrektur.

Bevor Sie das gesamte Verfahren zur Wiederherstellung der Nasenkorrektur besprechen, man sollte die Anatomie und Struktur der Nase kennen. Die Nase besteht eigentlich sowohl aus Knochen als auch aus Knorpel. Der obere Teil besteht aus Knochen, während der untere Teil aus Knorpel besteht. Beide sind außen von der Haut bedeckt. Innerhalb, Die Nase hat Haare und mukose-sekretierende Zellen, die Schleim absondern, um die Luft feucht und warm zu halten. Die Nase ist durch Knorpel in zwei Nasenlöcher unterteilt.

Warum eine Nasenkorrektur erforderlich ist? Wenn die Nasenkorrektur abgeschlossen ist?

Es gibt viele Probleme, die erforderlich sind Nasenkorrekturverfahren korrigiert werden.

1- Angeborene Geburtsfehler

Einige Menschen haben angeborene Geburtsfehler wie abweichendes Nasenseptum, bucklige Nase, depressive Nase, ungewöhnlich breite Nasenlöcher, Sattelnase, der abnormale Winkel zwischen Nase und Mund. Diese Geburtsfehler werden durch Nasenkorrektur oder Nasenoperation korrigiert und umgeformt.

2- Erworbene Mängel

Viele Menschen haben ein Trauma oder eine Kopfverletzung, bei der die Nase verletzt wird. Die Form der Nase ändert sich und das Septum der Nase weicht ab. In solchen Fällen, Der Chirurg empfiehlt auch die Nasenkorrektur, um die defekten Teile der Nase zu korrigieren.

3- Beeinträchtigte Nasenfunktion

Viele Immunsysteme unterdrücken Menschen, die an wiederkehrenden Infektionen litten, wiederkehrende Sinusitis, falsche Atmung, oder Atembeschwerden. In solchen Fällen, Nasenfunktionen oder Atmung werden wiederhergestellt.

4- Kosmetische Zwecke

Viele Schauspieler, Prominente, und andere Leute entscheiden sich für diese Nasenkorrektur, um ein attraktiveres Aussehen zu erhalten. Das heißt, sie haben diesen Nasenjob nur für einen kosmetisch ansprechenden Look.
Nasenkorrekturverfahren

Rhinoplasty Recovery ist eine kurze Operation im Freien, für die keine Übernachtung erforderlich ist. Eine Vollnarkose oder Lokalanästhesie sorgt dafür, dass Sie schmerzlos und entspannt bleiben. Meistens wird eine Lokalanästhesie bevorzugt, jedoch bei nicht kooperativen Patienten, Vollnarkose ist bevorzugt. Nach dem Anästhesie, Durch die Nasenlöcher wird ein Einschnitt in die Nasenhaut gemacht. Die Haut ist zurückgezogen, defekte Knochen und Knorpel werden an ihre korrekte Position angenähert.

In der buckligen Nase, zusätzlicher Knorpel oder Gewebe wird abgeschnitten, während in der Sattelnase, Eine zusätzliche Gewebetransplantation wird durchgeführt, um den Raum wieder aufzufüllen. Nach der Neupositionierung und Umformung der Nase, zurückgezogene Haut werden mit den Nähten zusammengefügt. Dieser kurze Vorgang dauert nur eineinhalb Stunden und Sie werden mit den richtigen Anweisungen entlassen.

Wiederherstellung der Nasenkorrektur

Nach dieser plastischen Gesichtschirurgie, Die Leute trugen zum ersten Mal eine Nasenschiene 6 bis sieben Tage nach der Operation. Nach der Operation, wie andere Operationen, Sie können Schwellungen und Blutergüsse um Ihre Augen spüren, die nach drei Tagen zu verblassen beginnen. Könnte sein, dass dies ein kleines Ödem aufgrund von Lokalanästhesie ist. Es kann bis zu zwei Wochen nach der Operation dauern.

Sicher sein, Sie müssen stressige oder anstrengende Aktivitäten für fast drei bis sechs Wochen nach der Operation vermeiden. Sie sollten auch gesunde Lebensmittel wie Milch essen, Fleisch, grüne Salate, heiße Suppe, und Nüsse, um genug Energie zu bekommen, um die Heilung zu fördern. Innerhalb 2 zu 3 Wochen nach der Nasenkorrektur, Sie können zu Ihren normalen sozialen Aktivitäten zurückkehren, ohne Anzeichen des durchgeführten Verfahrens.

Es ist mit einer leichten Schwellung über der Nase zu rechnen, die Sie bemerkt haben und die Ihr Chirurg bemerken wird. Aber sei nicht so verärgert, Dies wird innerhalb der sechs Monate verschwinden. Dann dein Finale, Die gewünschte Form der Nase ist nach der vollständigen Heilung aufgetreten.

Nach oben scrollen